Anmelden

Registrieren




Heilmeditation für Süchte und negative Emotionen aus dem Kundaliniyoga

Kategorie

LS 3 Heilung

LS 5 Entspannung

LS 7 Yoga

Heilmeditation für Süchte und negative Emotionen aus dem Kundaliniyoga


Diese besondere Heilmeditation für Gewohnheiten, Süchte und Abhängigkeiten körperlicher und psychischer Art schafft eine neue Ordnung im Zentralhirn. Das Thema Sucht betrifft viele von uns. Denn wenn wir nicht dem Rauchen, Essen, Trinken oder Drogen verfallen sind, dann sind wir sehr oft unbewusst zumindest abhängig von Anerkennung, Ablehnung, Vorankommen, emotionaler Liebe...

Und hier setzt diese Heilmeditation auf besondere Art und Weise an: Der durch die Daumen verursachte Druck dieses Kriya löst einen rhythmischen Reflexstrom zum Zentralhirn aus. Dieser Strom aktiviert die Zirbeldrüse, welche die Hypophyse steuert. Die Meisterdrüse wiederum reguliert das übrige Drüsensystem. So entsteht eine neue Ordnung im Zentralhirn. In dieser Meditation benutzen wir auch ein Kundalini-Mantra, das “Sa Ta Na Ma“. Dieses Mantra beschreibt den Kreislauf der Schöpfung und ist ein Reboot fürs Gehirn. Viel Freude und Heilung mit dieser Meditation. Sat Nam

Dauer: 18 min.
Karina Wagner

€ 6,00
(Inkl. 20% Steuern)

Dieser Film kann mit unserem Jahres-Abo kostenlos gestreamt werden.


Ähnliche Produkte

Kundaliniyoga zur Drüsenheilung

Kundaliniyoga zur Drüsenheilung

€ 8,00
(Inkl. 20% Steuern)
In den Warenkorb
Heilungsatem des Kundalini

Heilungsatem des Kundalini

€ 8,00
(Inkl. 20% Steuern)
In den Warenkorb
Angst in Liebe erlösen

Angst in Liebe erlösen

€ 8,00
(Inkl. 20% Steuern)
In den Warenkorb